top of page
  • Autorenbild

"Digitalisierung bei Familienunternehmen und die dafür erforderlichen Personalstrategien” – mit Dr. Leopold von Schlenk-Barnsdorf

👉Mit Dr. Leopold von Schlenk-Barnsdorf (Co-Founder FamilienUnternehmerTUM und Experte für Familienunternehmen) habe ich in der GainTalents-Podcastfolge 355 darüber gesprochen, welche Personalstrategien und -maßnahmen für die Digitalisierung in Familienunternehmen erforderlich sind.


🙏 Für das sehr gute Gespräch und die vielen guten Insights zum Thema bedanke ich mich recht herzlich bei Leopold.





👉 Folgende Fragestellungen haben wir im Rahmen unseres Gespräches näher erörtert:


  • Welche Infrastruktur, welche Talente und welche Methoden sowie Inhalte benötigen Familienunternehmen / Mittelstandsunternehmen, um hier erfolgreich zu agieren?

  • Wie können externe Organisationen wie FamilienUnternehmerTUM dabei aktiv unterstützen?

  • Worauf müssen Familienunternehmen achten, wenn sie ihre Personalstrategie auf Digitalisierungsvorhaben und Geschäftsmodellinnovation ausrichten müssen?

  • Welche Rolle spielt KI/AI in diesem Bereich?


👉 Was sollten Familienunternehmen unbedingt beachten:


  • Offen sein für externe Kooperationen und Wissens-Sharing

  • neue Formen der Zusammenarbeit ermöglichen (Hybrides Arbeiten)

  • lokales Engagement zur Gewinnung von Digitaltalenten

  • Best Practice Beispiele zu KI/AI-Anwendungen im Mittelstand (Link zur Bibliothek für KI-Anwendungsfälle in den Shownotes)



 


Shownotes Links - Dr. Leopold von Schlenk-Barnsdorf 


Bibliothek für KI-Anwendungsfälle:



Links Hans-Heinz Wisotzky: 


Buch:


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page