top of page
  • Autorenbild

Wie Du technische Fachkräfte auf Basis persönlichkeitspsychologischer Methoden auf Social Media rekrutieren kannst“ – mit Luisa Schmitt und Max Jünger

👉In der GainTalents-Podcastfolge 338 habe ich mit Luisa Schmitt und Max Jünger (Gründer:in und Geschäftsführer:in bei Hammerjobs) darüber gesprochen, wie Handwerksbetriebe und kleine Industriebetriebe erfolgreich technische Fachkräfte über Social Media-Kanäle gewinnen können.


🙏 Herzlichen Dank an Luisa und Max für die gemeinsame Podcastfolge und für die vielen guten Tipps zum Thema. 🙏





👉 Wie Handwerksbetriebe und kleine Industriebetriebe technische Fachkräfte über Social Media-Kanäle gewinnen können:


  • Auf Basis des DISC-Modells werden personalisierte Kampagnen für die jeweiligen Berufsgruppen erstellt (Anzeigen, Fotos, Grafiken und Videos)

  • Hammerjobs erstellt dann auf dieser Basis Social Media Ad´s und Landingpages

  • Über die Landingpages können kurze Fragen zur ersten Qualifizierung der Kandidaten:innen gestellt werden

  • Fokus liegt auf Meta (Facebook und Instagram) und über die Selektion von Zielgruppen und Regionen werden Kampagnen ausgespielt

  • Kampagnenlaufzeit von ca. zwei bis drei Monaten und Kampagnenbudget von ca. 2.500,- Euro/Monat

  • Hammerjobs bietet:

  • die Erstellung und Durchführung der Kampagne 

  • die Erstellung von Landingpages

  • ein Bewerbermanagementsystem 

  • weitere Services wie z.B. telefonische Vorabqualifizierung von Kandidaten:innen, die Interesse haben

  • Eine eigene Präsenz der Betriebe auf Facebook oder Instagram ist nicht unbedingt notwendig (hat aber Vorteile für vertiefende Einblicke in den Betrieb und damit ggfs. auch auf die Conversion)



Shownotes Links - Luisa Schmitt und Max Jünger


LinkedIn – Max:       https://www.linkedin.com/in/maxjuenger/

Webseite:     https://hammerjobs.de/

Leitfaden zur Mitarbeitergewinnung:



Links Hans-Heinz Wisotzky: 


Buch:

14 Ansichten0 Kommentare
bottom of page