• Hans-Heinz Wisotzky

Die etwas andere Stellenanzeige... sinnvoll?

👉 Beim ersten Lesen musste ich schmunzeln, aber dann habe ich gedacht, dass sich das Unternehmen mit der Stellenanzeige ggfs. auch ins Arbeitgeber-"Abseits" schießen kann.



👉 Folgende Dinge gingen mir durch den Kopf:


1. Ist Aufmerksamkeit um jeden Preis sinnvoll?

2. Anstatt den „Finger in die Wunde zu legen“, wäre es doch vielleicht auch sinnvoll, die eigenen Stärken als Arbeitgeber in den Vordergrund zu stellen?

3. Was macht das Unternehmen eigentlich auf der eigenen Webseite, um Talente auf sich aufmerksam zu machen? Antwort: leider Fehlanzeige, überhaupt nichts.


Was meint ihr dazu?


#Recruiting#Personalgewinnung#Fachkräftemangel

4 Ansichten0 Kommentare