top of page
  • Autorenbild

Employer Branding bei Decathlon – von der Strategie zur Umsetzung – mit Julia Staiger

Aktualisiert: 1. Juli

👉 In der GainTalents-Podcastfolge 357 war Julia Staiger (Head of Employer Branding bei Decathlon Deutschland) in ihrer Podcast-Premiere bei mir zu Gast. Julia hat über die Umsetzung der Employer Branding Strategie bei Ihrem Arbeitgeber Decathlon berichtet.


🙏 Herzlichen Dank an Julia für die super guten Insider-Informationen und die vielen guten Tipps zum Thema Employer Branding.




👉 Employer Branding bei Decathlon


  • Beginn des Employer Branding Prozesses im Jahr 2018

    • Interne und externe Positionierung von Decathlon als Arbeitgeber (Decathlon ist Euphorie)

    • Einbindung von mehreren Unternehmensbereichen

    • heute kümmert sich ein Team von vier Personen um Employer Branding


  • Strategische Reise und Herausforderungen

    • Wachstum von Decathlon von 10 auf 90 Filialen und der Bedarf an Employer Branding

    • Wichtigkeit der internen Positionierung und EVP (Employer Value Proposition) sowie der kulturellen Verankerung

    • Herausforderungen und Umwege, die während des Prozesses auftraten

    • Bedeutung von Employer Branding als kontinuierlicher Prozess


  • Maßnahmen zur Verbesserung des Employer Brandings

    • Wichtigkeit der internen Kommunikation und der kulturellen Verankerung

    • Einbindung der Mitarbeiter und deren Feedback - Sichtbarkeit der Positionierung verstärken

    • Kreative Lösungen und Flexibilität im Prozess, Veränderungen begleiten

    • Zusammenarbeit und Schnittstellen innerhalb des People-Teams und auch mit anderen Abteilungen im Unternehmen




Shownotes Links - Julia Staiger


               


Links Hans-Heinz Wisotzky: 


Buch:

14 Ansichten0 Kommentare

Kommentare


bottom of page