top of page
  • Autorenbild

đŸŽ™ïž ❗ GainTalents-Podcast: "Key Learnings aus September 2021”

Im September waren drei GĂ€ste bei mir im GainTalents-Podcast und ich habe mit Alexander Benedix (FĂŒhrungskrĂ€ftetrainer, Businesscoach und Unternehmer) darĂŒber gesprochen, wie Homeoffice mit einer Verantwortungs- und Vertrauenskultur zusammenpasst. Mit Rebecca Soetebier (Stressexpertin und FĂŒhrungskrĂ€ftetrainerin) habe ich mich ĂŒber den souverĂ€nen Umgang mit Stress bei FĂŒhrungskrĂ€ften ausgetauscht und Don Dahlmann (Journalist, Speaker und Consultant zum Thema „Zukunft der MobilitĂ€t“) hat mich zur Zukunft der MobilitĂ€t aufgeklĂ€rt.





Bei allen meinen GĂ€sten bedanke ich mich recht herzlich fĂŒr die inhaltlich wertvollen GesprĂ€che und das neue Wissen, dass ich durch diese GesprĂ€che aufbauen konnte.


ZusĂ€tzlich gibt es auch in dieser Key Learningsfolge ein Special. Dieses Mal erhaltet Ihr die vier Erfolgsgaranten im FĂŒhrungskrĂ€fte-Onboarding. Viel Spaß dabei.



Talente entwickeln (“Wie passt Homeoffice mit Vertrauens- und Verantwortungskultur zusammen? mit Alexander Benedix - Folgen #124 und #125 - https://bit.ly/3v2sLAd )

  • Zusammenspiel von Homeoffice und Vertrauenskultur

    • Struktur, Aufmerksamkeit und Achtsamkeit auf Seiten der FĂŒhrungskrĂ€fte ist wichtig

    • Aufbau einer Kommunikationsmatrix durch FĂŒhrungskraft (1:1 GesprĂ€che, Online-PrĂ€senzzeiten, feste Termine im Office, Routinen definieren)

    • Rahmen setzen: wie wollen wir zusammenarbeiten, wie wollen wir miteinander kommunizieren, etc.

    • Vertrauenskultur aufbauen durch Vertrauen “schenken” nicht “verdienen” (geben statt fordern)

    • Erwartungshaltungen abgleichen (FĂŒhrungskraft und Mitarbeitende) klar definieren, Hilfe anbieten und nicht kontrollieren sowie kontinuierliche “StatusĂŒberprĂŒfungen”

  • Zusammenspiel von Homeoffice und Verantwortungskultur

    • Umfeld fĂŒr Verantwortungskultur schaffen - bis zu welchem Level dĂŒrfen Entscheidungen getroffen werden

    • Fehler machen, innovative Themen entwickeln muss möglich sein

    • Verantwortung von Seiten des Unternehmens / der FĂŒhrungskrĂ€fte ĂŒbernehmen und fĂŒr die richtige Arbeitsumgebung (inkl. Arbeitsmittel) im Homeoffice sorgen

  • Was ist sonst noch wichtig?

    • FĂŒhrungskrĂ€fte mĂŒssen “Virtuelles FĂŒhren” lernen

    • Bei der Einstellung von FĂŒhrungskrĂ€ften darauf achten, dass die neuen FĂŒhrungskrĂ€fte “remote” fĂŒhren können

    • Lieber ein wenig mehr Vertrauen schenken, als zu wenig!


Talente entwickeln (“„SouverĂ€ner Umgang mit Stress bei FĂŒhrungskrĂ€ften“) mit Rebecca Soetebier- Folgen #130 und #131- https://bit.ly/309Jsyd

  • Wodurch entsteht Stress bei FĂŒhrungskrĂ€ften?

    • zu viele administrative Aufgaben vs. eigentliche FĂŒhrungsaufgaben

    • FĂŒhrungsaufgaben bekommen zu wenig Zeit und Aufmerksamkeit

    • VerĂ€nderung von FĂŒhrungsmethoden durch die Corona-Pandemie (z.B. FĂŒhrung auf Distanz)

    • zunehmende Digitalisierung, wodurch berufliche und private Zeit miteinander “verschwimmen”

  • Welche “Warnzeichen” gibt es fĂŒr zu viel Stress bzw. Überarbeitung?

    • mehr als 14 Tage keine (QualitĂ€ts-)Zeit fĂŒr mich als FĂŒhrungskraft (z.B. Sport, FreizeitaktivitĂ€ten, etc.)

    • regelmĂ€ĂŸige Kopf- oder RĂŒckenschmerzen

    • regelmĂ€ĂŸiger Konsum von Schmerztabletten

    • ÜbermĂŒdung, permanenter Erschöpfungszustand

    • stĂ€ndige Einschlaf- und Durchschlafprobleme

  • Welche Methoden und Verfahren können helfen, um dem Stress zu begegnen?

    • SelbstfĂŒhrung hinterfragen, Selbstreflexion einleiten, FrĂŒhwarnsystematik aufbauen

    • Zeitmanagement aufbauen, um regelmĂ€ĂŸig QualitĂ€tszeit einzuplanen

    • Ausreichende Schlafzeiten (6-8 Stunden, um Stresspakete in Schlafphasen abzubauen)

    • Wingwave-Methode (Bilaterale HemisphĂ€renstimulationsmusik - Download bei Rebecca im Podcast - Folge 60)

    • Routinen schaffen (Sport treiben, Buch lesen fĂŒr gute Stimmung, AtemĂŒbungen, Meditation, Erfolgsjournal schreiben, etc.)

    • Auch einmal “nein” sagen - es geht eben nicht alles


    • Mut zum Austausch mit anderen (beruflich und privat)


Talente gewinnen und entwickeln (“Die Zukunft der MobilitĂ€t” - mit Don Dahlmann - Folgen #127 und #128 - https://bit.ly/3FDQKKQ )


  • Die großen Themen bzgl. der Zukunft der MobilitĂ€t sind:

    • ElektromobilitĂ€t

    • Urbane MobilitĂ€t (Individuelle MobilitĂ€t vs. Öffentliche/Shared MobilitĂ€t)

    • StĂ€dte haben frĂŒher die Infrastruktur auf Kraftfahrzeuge ausgerichtet - das hat sich komplett geĂ€ndert

    • ÖPNV gewinnt an deutlich mehr Bedeutung

    • Autonomes Fahren

  • MobilitĂ€tskonzepte fĂŒr Unternehmen

    • Mehr Homeoffice, mehr dezentrales Arbeiten optimiert die MobilitĂ€tsherausforderungen von allen Mitarbeitenden

    • ArbeitgeberattraktivitĂ€t wird zukĂŒnftig auch von der Frage bestimmt sein “wie komme ich jeden Tag zur Arbeit / ins BĂŒro?

    • Alternative MobilitĂ€tsservices fĂŒr Mitarbeitern/-innen anbieten (z.B. e-Bikes oder e-Scooter ĂŒber Kooperationsangebote mit e-Scooter-Anbietern)

    • Ladeinfrastruktur fĂŒr e-MobilitĂ€t fĂŒr Mitarbeiter/-innen aufbauen und Cost-Sharing fĂŒr den geladenen Strom (z.B. Stromgutscheine)

    • Zug statt Flug auf Kurzstrecken oder NachtzĂŒge nutzen innerhalb Deutschlands




Links Hans-Heinz Wisotzky

Website www.gaintalents.com/blog; www.gaintalents.com/podcast

Youtube https://bit.ly/2GnWMFg



11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Comments


bottom of page