top of page
  • Autorenbild

Onboarding kann so einfach sein

Aktualisiert: 22. Nov. 2021

In dieser GainTalents-Podcastfolge #141 gebe ich Tipps und Ratschläge für den Aufbau bzw. für die Realisierung eines gut funktionierenden Onboarding. Die Tipps und Ratschläge basieren auf Erfahrungen aus Beratungsprojekten bei meinen GainTalents-Kunden sowie aus eigenen Erfahrungen aus den letzten 20 Jahren als Führungskraft und Unternehmer. Viel Spaß beim Reinhören.




Die drei Onboarding-Phasen

  • Vorbereitungsphase (von Arbeitsvertragsunterschrift bis zum ersten Arbeitstag)

  • Orientierungsphase (die ersten 6 - 8 Wochen im Unternehmen)

  • Integrationsphase (bis Ende der Probezeit)


  • Vorbereitungsphase

    • Kontinuierliche Kommunikation mit den neuen Mitarbeiter:innen aufbauen

    • Begrüßungspaket mit Brief, kleinen Geschenken, etc.

    • “Erinnerungsschreiben” zum ersten Arbeitstag mit Ablaufplan/Agenda für diesen Tag


  • Orientierungsphase

    • Der erste Arbeitstag (Unternehmen stellt sich vor)

    • Die neuen Mitarbeiter:innen im Unternehmen ankommen lassen

    • Eine gute Einarbeitung sicherstellen - das neue Büro / der neue Arbeitsplatz ist vollumfänglich operativ nutzbar und entsprechend eingerichtet

    • Einen Mentor und einen Buddie definieren und zuweisen

    • Regelmäßige Jour Fixe, Feedback- und Reviewtermine (wöchentlich)


  • Integrationsphase

    • Überprüfung der Fachlichkeit, des Wissensstandes, des kulturellen Fits

    • Bei Bedarf gemeinsam mit dem Mentor einen Aus- und Weiterbildungsplan definieren

    • Weiterhin regelmäßig Feedback- und Reviewgespräche (alle zwei Wochen)

    • Entscheidung treffen, ob neue Mitarbeiter:innen nach der Probezeit übernommen werden (spätestens in Monat 5)


#Onboarding #Onboardingprozesse #Employeeexperience #Employeejourney #Mitarbeiterzufriedenheit #Arbeitgeberattraktivitaet #Culturalfit #Gaintalentspodcast



Links Hans-Heinz Wisotzky

Website www.gaintalents.com/blog; www.gaintalents.com/podcast




Youtube https://bit.ly/2GnWMFg



41 Ansichten0 Kommentare
bottom of page