top of page
  • Autorenbild

đŸŽ™ïž ❗ GainTalents-Podcast: "Key Learnings aus August 2021”

Im August hatte ich vier tolle GĂ€ste und die Schwerpunktthemen waren Leadership, FĂŒhrungskrĂ€fte- und Talententwicklung sowie New Work und ArbeitgeberattraktivitĂ€t. FĂŒr die sehr guten GesprĂ€che und die hervorragenden Inhalte bedanke ich mich nochmals recht herzlich bei meinen Podcast-GĂ€sten.


Nachfolgend habe ich die wichtigsten Inhalte und meine Key Learnings zu den Podcast-Folgen mit Christian MĂŒller (Agile Coach und Coach fĂŒr Personal- und Organisationsentwicklung), Dr. Bernd Geropp (GeschĂ€ftsfĂŒhrerInnen-Coach, Podcaster und GrĂŒnder der Online-Leadership-Plattform), Dr. Burkhard Bensmann (Berater, Coach und Lehrender) und mit Frank Eilers (Keynote Speaker und Podcaster) aus dem August 2021 zusammengefasst.




ZusĂ€tzlich gibt es wie bereits in den letzten Key Learningsfolgen zum Ende dieser Folge noch ein Special. Dieses Mal geht es um die wichtigsten GlaubenssĂ€tze im Recruiting aus Unternehmens-/FĂŒhrungssicht.


  • Talente entwickeln (“So geht Agile Leadership” mit Christian MĂŒller - Folgen #116 und #117)

    • Worauf kommt es bei Agile Leadership an?

      • Zeit nehmen fĂŒr Reflektion und Reflektionsprozesse starten

      • “Mythos der Planbarkeit” beachten

      • Entscheidungsgewalt in die Unternehmensbereiche verlagern - dort, wo der Markt und der Kunde ist, wo das Wissen ist

    • Welche Denkfehler im Bereich Agile Leadership gibt es?

      • Hohe Dynamik, KomplexitĂ€t, neue Herausforderungen, neue Technologien in GeschĂ€ftsmodellen ermöglichen heute keine langfristige Planung mehr

      • Paradigma von langfristiger Planung und langfristig planbarer Wertschöpfung kommen im Zeitalter der Digitalisierung an ihre Grenzen

      • Eine Planung ist heute in vielen Bereichen nur noch iterativ und hochanpassungsfĂ€hig mit kurzen Ziel- und ÜberprĂŒfungsintervallen möglich

    • Wie starte ich als UnternehmerIn oder FĂŒhrungskraft mit Agile Leadership

      • Zeit zur Reflektion nehmen (Unsicherheit, Nicht-Planbarkeit, Paradigmenwechsel reflektieren)

      • Passen meine Management-Tools heute eigentlich noch (StabilitĂ€t vs. Dynamik)

      • Aktuelle FĂŒhrungs-, Entscheidungs- und Verantwortungskultur hinterfragen

      • Objektiv Kennzahlen betrachten (wo stehen wir, sehen wir signifikante VerĂ€nderungen in der Performance, etc.)

      • Verantwortung und Entscheidungsprozesse in andere Unternehmensbereiche verlagern sowie in kleinen Schritten ĂŒberprĂŒfen und anpassen


  • Talente entwickeln (“Talente im Unternehmen halten" mit Dr. Bernd Geropp - Folgen #118 und #119)


  • Was sind wichtige Voraussetzungen, um Talente im Unternehmen zu halten?

    • Neue FĂŒhrungs- und RollenverstĂ€ndnisse sind notwendig (was sind meine eigentlichen Aufgaben als FĂŒhrungskraft)

    • Mindset bei UnternehmerInnen oder FĂŒhrungskrĂ€ften ĂŒberprĂŒfen:

      • benötige ich zukĂŒnftig eigenmotivierte und mitdenkende Mitarbeiter/Innen?

      • Reine “Command and Control”-FĂŒhrung funktioniert immer weniger

    • Sinnstiftende TĂ€tigkeit, kontinuierliche Weiterentwicklung und FreirĂ€ume erlauben

  • Wie können Unternehmen in das Thema starten?

    • Talententwicklung muss TopfĂŒhrungsaufgabe sein

    • Vertrauens- und Fehlerkultur etablieren (auch eigene Fehler als FĂŒhrungskraft zugeben können!)

    • FreirĂ€ume geben und ermöglichen (z.B. Homeoffice als Standard, Zeit fĂŒr Aus- und Weiterbildung, kein Micromanagement)

    • Sinn stiften: inspirierende Unternehmensvision

    • Mehr FĂŒhrung, weniger Management (aus der Fremdbestimmung in die Selbstbestimmung)

    • Zeit nehmen fĂŒr FĂŒhrung


Zitat Bernd: “Nach spĂ€testens drei Jahren haben UnternehmerInnen und FĂŒhrungskrĂ€fte genau die Mitarbeiter, die sie verdienen!”



  • Talente entwickeln (“FĂŒhrungskrĂ€fteentwicklung: worauf es heute aus Unternehmenssicht ankommt?” - mit Dr. Burkhard Bensmann - Folgen #120 und #121)


  • Worauf kommt es heute beim Thema FĂŒhrungskrĂ€fteentwicklung an?

    • Rahmen fĂŒr Selbstreflektion und Fremdreflektion anbieten

    • Motivationsbarrieren erkennen und besprechen

    • zu viele Erfolge in der Vergangenheit könnten ein Grund fĂŒr Barrieren sein

    • was ist in der Vergangenheit zu kurz gekommen - neue Ziele, neue Herausforderungen?

    • In welcher Lebensphase befinden sich die FĂŒhrungskrĂ€fte und inwieweit muss das fĂŒr die Entwicklungsmaßnahmen berĂŒcksichtigt werden?

    • Wie sieht die Risikobereitschaft der FĂŒhrungskraft aus (Challengerprinzip)?

    • Nicht nur starre Programme auf- und umsetzen, sondern auf die individuellen Bedarfe der FĂŒhrungskrĂ€fte eingehen

    • Entwicklungsprogramme so flexibilisieren, dass die Planung und Umsetzung individueller Maßnahmen ermöglicht werden

    • Personalentwicklungsprogramme mĂŒssen nicht nur “Top-down”-Programme sein (dialogische AnsĂ€tze auf allen FĂŒhrungsebenen können helfen)

    • VerknĂŒpfung von Organisationsentwicklung und Personalentwicklung (in welchen Bereichen benötige ich welche Art von Personalentwicklungs- maßnahmen?)


  • SelbstfĂŒhrung als kritischer Bestandteil der FĂŒhrungskrĂ€fteentwicklung

    • SelbstklĂ€rung (Selbstkonzept, wie beschreibt sich die FĂŒhrungskraft selbst)

    • Selbsterkenntnis (StĂ€rken und SchwĂ€chen)

    • Selbstverantwortung (ich ĂŒbernehme die volle Verantwortung fĂŒr mich)

    • Selbststeuerung (Instrumente, Methoden und Rituale, die zu der FĂŒhrungskraft passen)


  • Talente gewinnen („New Work und ArbeitgeberattraktivitĂ€t“ mit Frank Eilers - Folgen #122 und #123)

    • Warum beschĂ€ftigen sich Unternehmen mit dem Thema “New Work”?

      • Digitalisierung und Home Office

      • FachkrĂ€ftemangel

      • Hohe Fluktuationsraten

    • Was kann heute einen echten Unterschied machen?

      • Kulturelle Aspekte im Unternehmen beachten

      • “Du kannst bei uns im Unternehmen die/der sein, die/der Du bist” bzw. “Du musst keine Rolle bei uns spielen, keine Rollenmaske aufsetzen”!

      • FĂŒhrungsphilosophien ĂŒberprĂŒfen bzw. verĂ€ndern




Links Hans-Heinz Wisotzky

Website www.gaintalents.com/blog; www.gaintalents.com/podcast




Youtube https://bit.ly/2GnWMFg



15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

コメント


bottom of page